Gebet zur geistigen Kommunion des heiligen Pater Pio

Gebet zur geistigen Kommunion des heiligen Pater Pio


Jesus, ich glaube, dass du gegenwärtig bist im
Allerheiligsten Altarsakrament. Ich liebe dich
über alles, ich sehne mich nach dir von
ganzem Herzen. Da ich dich
jetzt nicht in der
sakramentalen
Gestalt
empfangen
kann, bitte
ich, geistiger
weise in mein Herz
zu kommen.
Ich bin sicher, dass du schon gekommen bist.
Daher umarme ich dich und vereinige mich ganz mit dir, halte
mich fest und lass mich niemals von dir scheiden. Mein Jesus, ich liebe dich aus
ganzem Herzen, ich bereue es, dass ich sovielmal das Vergängliche deiner
unendlichen Güte vorgezogen habe. Mit deiner Hilfe nehme ich mir fest vor, in
Zukunft dich nie mehr zu beleidigen. Und jetzt weihe ich mich Armseliger ganz
dir. Ich verzichte ohne Vorbehalt auf meinen eigenen Willen, mein Begehren, auf
alles was ich habe. Ich übergebe mich ganz dir. Von heute an darfst du mit mir
und mit allem, was ich besitze, machen was du willst. Ich suche ganz allein dich,
ich verlange nach nichts anderem, als nach deiner heiligen Liebe, nach der
Beharrlichkeit bis ans Ende und nach der vollkommenen Erfüllung deines
Willens. Amen