Unser Pfarrkirchenrat

Der Pfarrkirchenrat ist jenes Gremium der Pfarre das in Zusammenarbeit mit dem Pfarrgemeinderat den Pfarrer bei der kirchlichen Vermögensverwaltung mitverantwortlich unterstützt. Der Pfarrkirchenrat vertritt die Pfarre in Angelegenheiten der Vermögensverwaltung als gesetzlicher Vertreter, ist im Rahmen der Pfarrkichenratsordnung verantwortlich und dem PGR auskunfts- und berichtspflichtig.
Die Bestellung des PKR erfolgt durch geheime Wahl im Pfarrgemeinderat.
Der Vorsitzende des PKR ist in der Regel der Pfarrer. Die Funktionsdauer ist wie beim PGR fünf Jahre und die Mitglieder üben ihre Aufgabe ehrenamtlich aus.

 

Kontakt:

pfarrkirchenrat@pfarre-koppl.at

Mitglieder:

  • Pfarrer Tobias Giglmayr (Vorsitzender)
  • Matthias Bahngruber (Obmann und Ansprechperson)
  • Anton Reischl (Obmann-Stv.)
  • Roland Zuckerstätter (Obmann-Stv.)
  • Oliver Iby
  • Bernhard Ausweger
  • Martin Ausweger
  • Walburga Kandler
  • Rupert Karl
  • Jakob Karl
  • Gerhard Kogler
  • Anna Moser
  • Wolfgang Neumaier
  • Hans Pertiller
  • Alois Steinböck